FREIE PLÄTZE: 2 freie Plätze ab sofort
Kindertagespflege in Salem
FREIE PLÄTZE

2 freie Plätze ab sofort

Uns vor Ort kennenlernen? Bitte Termin vereinbaren:

Tel. 07553-828576 oder per E-Mail

Herzlich willkommen bei den Salemer Schlosszwergen


Ich freue mich, sie auf meiner Homepage zu begrüßen. Auf dieser Homepage habe ich vieles über mich, meine Tagespflege und mein Konzept geschrieben. 

Das macht meine Tagespflege besonders: 

  • Das gegenüberliegende Naturschutzgebiet Unser Haus mit Garten bietet ausreichend Platz zum matschen, leben, klettern, toben 
  • In meiner Tagespflege sind Kinder mit Behinderungen genauso willkommen wie Kinder ohne Behinderungen
  • Ich spreche folgende Sprachen: deutsch, englisch
  • Die täglichen Mahlzeiten werden frisch zubereitet. Dabei achte ich stets auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung der Kinder.
  • Durch meine Ausbildung als Heilerziehungspflegerin und meine Berufserfahrung im pädagogischen Bereich, im intensivpädagogischen Bereich und auch im Pflege Bereich habe ich viele Erfahrungen gesammelt, die mich heute als Tagesmutter ausmachen. Mein eineinhalb jähriger Sohn bringt mir auch viel Erfahrung im Umgang mit Kleinkinder.
  • Meine Pflegeerlaubnis habe ich im Januar 2020 erhalten.

Kindertagespflege auf einen Blick zusammengefasst:

PROFESSIONALITÄT: Die Betreuung in der Kindertagespflege erfolgt ausschließlich durch qualifizierte Tagesmütter und Tagesväter, die im besitz einer Pflegerlaubisses von Jugendamt sind.

KLEINE GRUPPEN: Betreuungsgruppen von maximal 5 Kindern gleichzeitig pro Tagesmutter oder Tagesvater sind für die Entwicklung von Kindern bis 3 Jahren ideal und ermöglichen so den Kontakt zu einer festen Bezugsperson.

STAATLICHE FÖRDERUNG: Die Kindertagespflege ist ein bundesweit gesetzlich anerkanntes Betreuungsangebot und wird vom Jugendamt unterstützt und überwacht.

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN: Die Flexibilität der Kindertagespflege garantiert, dass die Bedürfnisse des Kindes und die Ansprüche der Eltern im besonderen Maße berücksichtigt werden.

VERGLEICHBARE KOSTEN: Die Höhe der Betreuungskosten ist bei einer öffentlichen Förderung durch das LRA Bodenseekreis und dessen wirtschaftliche Jugendhilfe, einkommensUNabhängig.

Ein Platz in der Kindertagespflege ist nicht teurer als ein Krippen- oder Kindergartenplatz.